Головна | Правила | Додати твір | Новини | Анонси | Співпраця та реклама | Про проект | Друзі проекту | Карта сайта | Зворотній зв'язок

Sommer

3.05.2010

Unser Land ist sehr gross und liegt im nordlichen Halbkugel. Das Klima und die Jahreszeiten unterscheiden sich voneinander in den Regionen Russlands ein bisschen. Aber uberall ist es heisser im Sommer und kalter im Winter. Im Fruhling wachst neues Gras und bluhen schone Blumen. Im Herbst fallen Blatter ab, man sammelt die Ernte und bereitet sich auf Winter vor. Das ist fur alle Lander der nordlichen Halbkugel typisch.


Die Sommermonate sind der Juni, der Juli und der August. Unter allen Jahreszeiten ist der Sommer am warmsten. Die Temperaturen gleichen 20-30 Grad uber Null im Durchschnitt.


Die wichtigsten Sommerfarben sind grun, gelb und blau. Alle Baume und das Gras in Parkanlagen und Walder sind grun. Daruber ist der hellblaue Himmel mit ein paar leichten Wolken, und die gelbe Sonne scheint heiss.


Auch am Strand gibt es im allgemeinen die gelbe Farbe – das sind der Sand und wieder die Sonne, und die blaue Farbe – das Wasser und wieder der Himmel. Und lustige braungebrannt Leute in bunten Badeanzugen bringen mehr Frohlichkeit und Vielfaltigkeit. Sie liegen in der Sonne, baden und schwimmen, spielen Badminton und Volleyball und erholen sich wie sie wollen. Ich habe es gern, Volleyball am Strand zu spielen.


Es gefallt mir auch, mit meinen Freunden ins Grune zu fahren – in einen Wald oder in jemandes Sommerhaus. Wir essen dort frische Obst und Gemuse, kochen Schaschliks, am Abend sitzen wir beim Feuer, spielen Gitarre und singen.


Der Sommer gefallt mir am besten.



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 |
© 2000–2017 "Литература"